Strick ist die neue Masche – tatsächlich?

Zwei Studentinnen der Zürcher Hochschule der Künste, Nicole Fuchs und Isabel Jacobs, sind in einer Semesterarbeit der Durchsetzungskraft der neuen grobgestrickten Maschenmode der Haute Couture und großen Modehäuser nachgegangen und…

Weiterlesen Strick ist die neue Masche – tatsächlich?

Maschenproben, Verzwirnung und Strickweise

Ein interessanter Beitrag auf der Seite des amerikanischen Strick-Kollektivs Mason Dixon über unschöne Strickstücke, abweichende Maschenproben und unterrschiedliche Fadenspannung, der mir vieles erklärt und den ich deshalb nicht vergessen möchte.…

Weiterlesen Maschenproben, Verzwirnung und Strickweise

Agatha Christie: Sie kamen nach Bagdad

Dieses Buch, eher Spionage- denn Kriminalroman, enthält auch wieder Stricken als tragendes Element, und der vorher vorgestellte Roman "Eine Geschichte aus zwei Städten" war sogar Anregung für diese Story. Die…

Weiterlesen Agatha Christie: Sie kamen nach Bagdad

Dickens: Eine Geschichte …

Eine Geschichte von 2 Städten Das Stricken in der Literatur: ist der Autor männlich, spielt das Stricken eher eine Nebenrolle, als Hausfrauen-Beschäftigung, ist die Autorin weiblich, ist das Buch entweder…

Weiterlesen Dickens: Eine Geschichte …
keine Bücher, nur Knäuel
(c) Kelly Sikkema

keine Bücher, nur Knäuel

Verdrängung im Bücherregal: Ikea inszeniert Wohnen mit wenig Buch Seit der Kundenschwundstudie des Börsenvereins ist die Buchbranche besonders sensibel für Anzeichen eines schleichenden Bedeutungsverlustes. Ein klassischer Seismograf ist der Ikea-Katalog:…

Weiterlesen keine Bücher, nur Knäuel